Installation VPN

VPN steht für “virtuelles privates Netzwerk” und der VPN-Client simuliert, dass dein Computer bei uns im Telefonstudio steht. Dafür verwenden wir das Programm “Cisco AnyConnect”. Damit die anderen Programme funktionieren, muss immer eine aktive VPN-Verbindung bestehen.

Im folgenden findest du die Download-Links. Bitte installiere die für dich passende Version:

Je nachdem welche Version von MacOS du benutzt, musst du eine der beiden folgenden Versionen von Cisco AnyConnect verwenden:

Wenn du AnyConnect zum ersten Mal startest, hast du ein leeres Eingabefeld und daneben steht “Connect”. In dieses leere Eingabefeld musst du die Adresse unseres VPN-Netzwerks eintragen: eugbvpn01.ipsos.com/cativendor

VPN-Verbindung aktiveren

Nun geht es darum, die VPN-Verbindung zu aktivieren. Das musst du jedes Mal machen, bevor du mit der Telefonie beginnst, oder eines der anderen Programme startest:

  • Klicke auf den Button “Connect”

Nun erscheint ein Fenster zur Eingabe deiner VPN-Zugangsdaten. Die findest du in einer E-Mail von uns.

VPN-Verbindung deaktivieren

Nachdem du die Telefonie beendet hast, solltest du die VPN-Verbindung wieder deaktivieren. Suche dazu in deiner “TrayBar” nach dem folgeden Symbol: 

  • Unter Windows findest du das meist unten rechts in der Nähe der Uhrzeit
  • Unter MacOS findest du es meistens oben rechts, ebenfalls in der Nähe der Uhrzeit

Nun solltest du das Programmfenster von Cisco AnyConnect wieder sehen. Klicke auf “Disconnect”: